Tonmischung für Synchronproduktion: Great Alaskan Race

Unsere Aufgabe: Tonmischung in 5.1 Surround der deutschen Stimmen – ADR-Files

Auftraggeber: B.O.S.

Basierend auf wahren Ereignissen: Nachdem er eine persönliche Tragödie überwunden hat, gerät der verwitwete Vater Leonhard „Sepp“ Seppala 1925 mitten in die Geschehnisse eines Diphtherie-Ausbruchs in Nome, im entlegenen Nordwesten Alaskas. Die einzige Möglichkeit, den rettenden Impfstoff in die eingeschneite, hunderte Kilometer entfernte Stadt zu bringen, sind Hundeschlitten. Auch Sepps eigene Tochter benötigt das Medikament dringend und Sepp kämpft mit seinen erfahrenen Schlittenhunden gegen das Unmögliche an, um die Epidemie zu stoppen. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt.