Tonmischung für Synchronproduktion: Swinging Safari

Auftraggeber: B.O.S.

Unsere Aufgabe: Tonmischung in 5.1 Surround der deutschen Stimmen – ADR-Files

Mitten in den 1970ern: Ein 200 Tonnen schwerer Blauwal wird an den Strand einer australischen Kleinstadt gespült. Alle Kinder sind der festen Überzeugung, dass das die größte Sensation ihres Lebens ist. Hinter verschlossenen Türen proben die Mütter und Väter des verschlafenen Vorstadt-Kaffs derweil eine sexuelle Revolution.

Es ist das Jahrzehnt von Pappkarton-Wein, schlimmen Frisuren, schlechtem Geschmack – aber verdammt guten Zeiten!